Volkshochschule
der Stadt Kleve

zugleich für die Städte Emmerich, Kalkar und Rees
und die Gemeinden Bedburg-Hau und Kranenburg

Details zum Kurs M133040 (Cornwall und Devon - Auf den Spuren von Rosamunde Pilcher)


Kursnummer
M133040
Titel
Cornwall und Devon - Auf den Spuren von Rosamunde Pilcher
Status
nur Tages-/AbendkasseAbendkasse - Anmeldung nicht möglich - aber auch nicht notwendig.
Info
Den Briten muss man den besonderen Charme ihrer "Riviera" im Südwesten nicht erklären, den Deutschen spätestens seit Rosamunde Pilcher auch nicht mehr. Aber immer wieder lohnt eine (Bilder-)Reise! Cornwall, geprägt durch die Wärme des Golfstroms, bezaubert mit einer atemberaubenden und kontrastreichen Landschaft. Zauberhafte Küstenstädte und mysteriöse Moorlandschaften - das sind die Kontraste, die die angrenzende Region Devon so reizvoll machen. Viele Besucher werden von den einzigartigen Gärten und prächtigen Herrensitzen angezogen. Vom berühmten South West Coast Path bieten sich stets neue Ausblicke auf pittoreske Buchten, raue Küsten und bewaldete Täler. Cornwall und Devon wurden bereits in der Altsteinzeit besiedelt, Kelten und Römer hinterließen überall ihre Spuren. Grabhügel, Steinkreise und römische Artefakte sind hier ebenso Zeitzeugen wie mittelalterliche Burgen und Siedlungen der der legendäre St. Michael's Mount. Sagen und Legenden begegnen einem vielerorts, z.B. an Orten wie Tintagel Castle, wo angeblich König Artus geboren wurde.
Zeitraum/Uhrzeit
Di. 17.10.2017, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Anzahl der Tage
1 Tage
Unterrichtsstunden
2 UE
Teilnehmeranzahl
min. 1, max. 200 Personen
Gebühr
5,00 EUR , Gebühr ermäßigbar
Information / Beratung
Thomas Ruffmann, Telefon 0 28 21 / 7231-18, E-Mail: thomas.ruffmann@kleve.de


Kursort(e)

Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Aufzählungszeichen Kurstage  Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Zurück zur Übersicht