Volkshochschule
der Stadt Kleve

zugleich für die Städte Emmerich, Kalkar und Rees
und die Gemeinden Bedburg-Hau und Kranenburg

Details zum Kurs M511022 (Natur beim Nachbarn: Unterwegs in den Maasduinen)


Kursnummer
M511022
Titel
Natur beim Nachbarn: Unterwegs in den Maasduinen
Status
nur Tages-/AbendkasseTageskasse - Anmeldung nicht möglich - aber auch nicht notwendig.
Info
Ziel der Herbst-Exkursion ist die bezaubernde Dünenlandschaft im Nationalpark Maasduinen im Raum Bergen/NL. Im Herbst/Winter können Naturinteressierte hier zahlreiche rastende bzw. überwinternde Vögel beobachten. In der halboffenen, winterkahlen Landschaft hält der seltene, amselgroße Raubwürger nach Beutetieren Ausschau. Kornweihen gleiten im Suchflug niedrig über weite Brachen und hohe Dünenzüge. Auf den Dünengewässern halten sich Enten-, Möwen- und Watvögel auf. Kleinvögel wie Ammern, Pieper, Lerchen und Meisen verbringen in den Maas-Dünen und auf großen Brachen die kältere Jahreszeit. Unterwegs gibt es Informationen über die beobachteten Vogelarten, zur Dünen-Landschaft und deren vorbildlicher Pflege.
Treffpunkt: Goch-Gaesdonck, Grenzübergang ehem. Zollamt
Wichtig: Fernglas, wetterangepasste Kleidung, Wanderschuhe, Personalausweis
Zeitraum/Uhrzeit
Sa. 11.11.2017, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Anzahl der Tage
1 Tage
Unterrichtsstunden
4 UE
Material / mitzubringen
Fernglas, wetterangepasste Kleidung, Wanderschuhe, Personalausweis
Teilnehmeranzahl
min. 0, max. 99 Personen
Gebühr
5,00 EUR , Gebühr ermäßigbar
Information / Beratung
Willi Holtermann, Telefon 0 28 21 / 7231-16, E-Mail: willi.holtermann@kleve.de


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Aufzählungszeichen Kurstage  Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Zurück zur Übersicht