Volkshochschule
der Stadt Kleve

zugleich für die Städte Emmerich, Kalkar und Rees
und die Gemeinden Bedburg-Hau und Kranenburg

Details zum Kurs N344022 (Architekturfotografie - Workshop mit Exkursion zum Medienhafen)


Kursnummer
N344022
Titel
Architekturfotografie - Workshop mit Exkursion zum Medienhafen
Status
Anmeldung möglich 
Info
Der Kurs vermittelt technische und gestalterische Möglichkeiten in der digitalen Architekturfotografie. Besprochen werden u.a. Ausrüstung (Stative, Objektive, Filter, etc.), Kameraeinstellungen (manueller Modus, Schärfentiefe, Langzeit-Belichtung, etc. ), Perspektive und stürzende Linien, Lichtverhältnisse, Bildaufbau und der Einfluss dieser Parameter auf das Ergebnis. Vorausgesetzt werden die Grundlagen der digitalen Fotografie (Blende, Zeit, ISO). Exkursionsziel ist der Medienhafen Düsseldorf. Hier findet sich eine Vielzahl von Gebäuden international und national bekannter Architekten auf konzentriertem Raum, u.a. Bauten von Frank O. Gehry. Also Motive satt. Die Anreise erfolgt gemeinsam mit der Bahn ab Kleve. Vor Ort werden wir ca. 4-5 Stunden zu Fuß unterwegs sein. Erforderliches Hilfsmittel ist ein Stativ, hilfreich falls vorhanden Filter (Pol-Filter, Graufilter), sowie Kabel- oder Fernauslöser. Je nach Wetter kann es zu Änderungen des Kursablaufes kommen. Die bei der Exkursion erstellten Aufnahmen werden am letzten Abend diskutiert und ausgewählte Beispiele mit Lightroom bearbeitet.
Leitung
Zeitraum/Uhrzeit
Fr. 16.03.2018 - Fr. 20.04.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr     Aufzählungszeichen Kurstage + Zeiten
 
+ Fr., 20.4.17, 19.30 - 21.00 Uhr + 1 Exkursion nach Absprache
Anzahl der Tage
3 Tage
Unterrichtsstunden
11 UE
Material / mitzubringen
Ausrüstung: Digitalkamera, Stativ
Teilnehmeranzahl
min. 5, max. 12 Personen
Gebühr
45,25 EUR , Kursgebühr kann nicht ermäßigt werden
Information / Beratung
Thomas Ruffmann, Telefon 0 28 21 / 84-718, E-Mail: thomas.ruffmann@kleve.de
Anmeldeschluss
08.03.2018


Kursort(e)

Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Aufzählungszeichen Kurstage  Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Zurück zur Übersicht