Volkshochschule
der Stadt Kleve

zugleich für die Städte Emmerich, Kalkar und Rees
und die Gemeinden Bedburg-Hau und Kranenburg

Details zum Kurs N913700 (Semestereröffnung: Eva Karnofsky liest aus ihrem aktuellen Niederrhein-Krimi)


Kursnummer
N913700
Titel
Semestereröffnung: Eva Karnofsky liest aus ihrem aktuellen Niederrhein-Krimi
Status
nur Tages-/AbendkasseEintritt frei - keine Anmeldung erforderlich!
Info
Eine spurlos verschwundene Landtagsabgeordnete ... Erpressung ... Neid ... Missgunst ... Leichen im Keller. Das sind die Grundzutaten für "Mutterkälte", Eva Karnofskys zweiten Niederrhein-Krimi. Eva Karnovsky gelingt es, ihre Figuren zu beleben, zu charakterisieren und so handeln zu lassen, dass die sozialen Verwerfungen aus ihnen heraus schlüssig werden. Dazu gehört schriftstellerische Qualität, und Spannung bleibt bis zum Schluss.
Eva Karnofsky, in Wesel geboren, ist promovierte Politologin und schreibt seit 1984 als Journalistin und Autorin über Lateinamerika. Nach langen Jahren Aufenthalt in Lateinamerika kehrte sie 2003 nach Deutschland zurück, und seit Ende Oktober 2016 berichtet sie für den Hörfunk des WDR aus dem Kreis Wesel und für die Rheinische Post aus Xanten und Rheinberg. Mittlerweile hat sie Niederrheinkrimis geschrieben, und ihr Werk "Mutterkälte" präsentiert sie bei der Semestereröffnung.
Leitung
Zeitraum/Uhrzeit
Fr. 02.02.2018, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Anzahl der Tage
1 Tage
Unterrichtsstunden
2 UE
Teilnehmeranzahl
min. 1, max. 90 Personen
Gebühr
0,00 EUR , Kursgebühr kann nicht ermäßigt werden
Information / Beratung
Alf-Thorsten Hausmann, Telefon 0 28 21 / 84-715, E-Mail: alf-thorsten.hausmann@kleve.de


Kursort(e)

Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Aufzählungszeichen Kurstage  Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Zurück zur Übersicht