Volkshochschule Kleve
Wilhelm Frede

für die Städte Kleve, Emmerich, Kalkar und Rees
sowie die Gemeinden Bedburg-Hau und Kranenburg

Kursbereiche >> Prüfungen

Der Warenkorb wurde geleert.

Seite 1 von 1

Q119540 Einbürgerungstest

Wer die deutsche Staatsangehörigkeit erwerben will, muss Kenntnisse über die Rechts- und Gesellschaftsordnung und die Lebensverhältnisse in Deutschland nachweisen. Der Einbürgerungstest, den die Volkshochschulen im Auftrag des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge durchführen, besteht aus 33 Fragen, von denen 17 richtig beantwortet werden müssen.
Schriftliche Anmeldung auf einem gesonderten Formular bis 4 Wochen vor Prüfungstermin erforderlich. Information und Beratung: Thomas Ruffmann, Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr, Donnerstag 15.00 - 17.00 Uhr, sowie nach Vereinbarung. Telefon 02821-84718, thomas.ruffmann@kleve.de 

Termin: Sa. 14.09.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Q119541 Einbürgerungstest

Wer die deutsche Staatsangehörigkeit erwerben will, muss Kenntnisse über die Rechts- und Gesellschaftsordnung und die Lebensverhältnisse in Deutschland nachweisen. Der Einbürgerungstest, den die Volkshochschulen im Auftrag des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge durchführen, besteht aus 33 Fragen, von denen 17 richtig beantwortet werden müssen.
Schriftliche Anmeldung auf einem gesonderten Formular bis 4 Wochen vor Prüfungstermin erforderlich. Information und Beratung: Thomas Ruffmann, Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr, Donnerstag 15.00 - 17.00 Uhr, sowie nach Vereinbarung. Telefon 02821-84718, thomas.ruffmann@kleve.de 

Termin: Sa. 30.11.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

R119550 Einbürgerungstest

Wer die deutsche Staatsangehörigkeit erwerben will, muss Kenntnisse über die Rechts- und Gesellschaftsordnung und die Lebensverhältnisse in Deutschland nachweisen. Der Einbürgerungstest, den die Volkshochschulen im Auftrag des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge durchführen, besteht aus 33 Fragen, von denen 17 richtig beantwortet werden müssen.
Schriftliche Anmeldung auf einem gesonderten Formular bis 4 Wochen vor Prüfungstermin erforderlich. Information und Beratung: Thomas Ruffmann, Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr, Donnerstag 15.00 - 17.00 Uhr, sowie nach Vereinbarung. Telefon 02821-84718, thomas.ruffmann@kleve.de 

Termin: Sa. 08.02.2020


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Seite 1 von 1

Kontakt

VHS Kleve

Hagsche Poort 22

47533 Kleve


Tel.: 02821 84-777

Fax.: 02821 84-720

E-Mail: vhs@kleve.de