Volkshochschule Kleve
Wilhelm Frede

für die Städte Kleve, Emmerich, Kalkar und Rees
sowie die Gemeinden Bedburg-Hau und Kranenburg

Details zum Kurs P111010 (Warum nicht kandidieren? Mehr Frauen in die kommunalen Parlamente!)


Kursnummer
P111010
Titel
Warum nicht kandidieren? Mehr Frauen in die kommunalen Parlamente!
Status
Anmeldung möglich 
Info
Auch im 101. Jahr nach Einführung des Frauenwahlrechts gibt es zu wenige Frauen in den Parlamenten. "Das Ziel muss Parität sein", sagte die Bundeskanzlerin während einer Gedenkstunde zum 100. Jahrestag des Frauenwahlrechts in Deutschland. "Parität überall, ob in der Politik, der Wirtschaft, der Verwaltung, Wissenschaft oder im Kulturbereich", fügte Merkel hinzu. Jede Frau in Deutschland solle ihren Weg gehen können.
Die Seminarreihe der VHS in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Kleve will Frauen ermutigen und mit Orientierungswissen versehen, um hieran etwas zu ändern: Gibt es Frauenthemen und -perspektiven, die in der Regel zu kurz kommen? Zu jung für die Politik? Kann ich Familie und Politik vereinbaren? Ärgern mich (männliche) Politikrituale? Diese und andere Konfliktfragen werden nicht ausgespart. Zum Auftakt gibt es einen großen Infoabend, an dem Politikerinnen aus verschiedenen Fraktionen im Stadtrat und Kreistag und aus Bürgerinitiativen nach ihren Erfahrungen befragt werden können. Die anschließende Seminarreihe besteht aus vier Abenden zu den Themen: 1) Lebenswelt Stadt aus Frauensicht 2) Handlungsort Kommune: Einführung in die Kommunalpolitik, Vorbereitung der Ratsbesuche 3) Auswertung der Ratsbesuche 4) (Wie) Will und kann ich aktiv werden? Die nächsten Schritte und Unterstützungsangebote. Hinzu kommen zwei begleitete Besuche im Stadtrat und Kreistag.
Die Seminarreihe wird moderiert von einer Politikwissenschaftlerin und der Klever Gleichstellungsbeauftragten und Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten in NRW und folgt dem schon vielfach erfolgreich durchgeführten VHS-Konzept "Mehr Frauen für unsere Stadt".
Zeitraum/Uhrzeit
Fr. 22.02.2019 - Fr. 14.06.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr     Aufzählungszeichen Kurstage + Zeiten
 
Infoabend 22.2 + 15.3., 5.4., 24.5., 14.6. + 2 begleitete Ratsbesuche nach Absprache
Anzahl der Tage
5 Tage
Unterrichtsstunden
13 UE
Teilnehmeranzahl
min. 10, max. 25 Personen
Gebühr
19,50 EUR , Gebühr ermäßigbar
Information / Beratung
Thomas Ruffmann, Telefon 0 28 21 / 84-718, E-Mail: thomas.ruffmann@kleve.de


Kursort(e)

Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Aufzählungszeichen Kurstage  Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Zurück zur Übersicht