Volkshochschule Kleve
Wilhelm Frede

für die Städte Kleve, Emmerich, Kalkar und Rees
sowie die Gemeinden Bedburg-Hau und Kranenburg

Details zum Kurs P511090 (Wenn Hunde aggressiv sind ...)


Kursnummer
P511090
Titel
Wenn Hunde aggressiv sind ...
Status
nur Tages-/AbendkasseAbendkasse - Anmeldung nicht möglich - aber auch nicht notwendig.
Info
Zeigt ein Hund Aggressionen, so ist dies für den Besitzer oft eine schlimme und leidvolle Erfahrung. Diese Situation belastet die Beziehung und lässt den Menschen nicht selten verzweifeln. Gut gemeinte Ratschläge kommen von allen Seiten. Als Besitzer eines Hundes, der ein aggressives Verhalten zeigt, ist man schnell abgestempelt und isoliert. Um die Situation für den Hund und den Menschen zu erleichtern, ist die Kenntnis über die Zusammenhänge und mögliche Ursachen für das Verhalten des Hundes von großer Bedeutung. So kann eine Verhaltenstherapie auch erfolgreicher sein. Der Referent zeigt mögliche Ursachen für aggressives Verhalten bei Hunden auf und beschreibt umsetzbare Trainingsmöglichkeiten. Diese verdeutlicht er an konkreten Fallbeispielen. Er weist aber auch auf die Grenzen des Trainings hin und erklärt Verhaltensstrategien, die helfen können, das mögliche Auftreten von Aggression zu verhindern, bzw. die angewandt werden können, um aggressive Situationen nicht eskalieren zu lassen. In dem Vortrag werden viele Bild- und Filmbeispiele zur Veranschaulichung gezeigt.
Abendkasse
Leitung
Zeitraum/Uhrzeit
Do. 28.03.2019, 19:30 Uhr - 21:45 Uhr
Anzahl der Tage
1 Tage
Unterrichtsstunden
3 UE
Material / mitzubringen


Teilnehmeranzahl
min. 0, max. 99 Personen
Gebühr
5,00 EUR , Gebühr ermäßigbar


Kursort(e)

Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Aufzählungszeichen Kurstage  Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Zurück zur Übersicht