Volkshochschule Kleve
Wilhelm Frede

für die Städte Kleve, Emmerich, Kalkar und Rees
sowie die Gemeinden Bedburg-Hau und Kranenburg

Details zum Kurs Q611020 (Bunt statt grau: "Nebenjob Ehrenamt")


Kursnummer
Q611020
Titel
Bunt statt grau: "Nebenjob Ehrenamt"
Status
Anmeldung möglich 
Info
Bunt statt Grau: "Nebenjob Ehrenamt"
Was macht die Kassiererin, den Finanzbeamten, die Ärztin, den Manager gleichermaßen zufrieden? Wichtig sind Ihnen ein festes und verlässliches Einkommen sowie die Sicherheit des Jobs. Aber auch Spaß zu haben an der Arbeit mit Abwechslung, Vielfalt und Sinnhaftigkeit, sodass sie stolz auf das Geleistete sein können. Wichtig ist auch, dass sie Anerkennung und Wertschätzung für die geleistete Arbeit erfahren. Soweit die Wunschvorstellung. Und die Realität?
Nicht jeder kann Erwerbsarbeit finden oder ausüben, die allen Kriterien entspricht. Viele träumen daher von einem Ausstieg aus dem Hamsterrad, sehnen sich nach einer Möglichkeit, mehr Abwechslung in den Alltag zu bringen, sich Anerkennung zu verschaffen, ohne die Sicherheit des Arbeitsplatzes oder Einkommenseinbußen zu riskieren.
Abwechslung, Anerkennung, frischer Wind im Arbeitseinerlei sind garantiert als Schöffin, Feuerwehrmann, als Personalrat, Jugendleiterin, bei der Rechtspflege, bei den Rettungsdiensten, in der Arbeitnehmervertretung, in der Jugendarbeit oder in Selbstverwaltungsgremien von Kammern und Sozialversicherung u.v.m.
Inhalte:
Zufriedenheit im Beruf? - Was heißt Ehrenamt?
- Was bringe ich ein - was bekomme ich zurück?
- Unterschiedliche Möglichkeiten und Wege in die öffentlichen Ehrenämter*
- Die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die persönlichen Voraussetzungen
- Was Ehrenamtliche bei Steuern und Versicherungen beachten müssen
- Den Einstieg in ein Ehrenamt bis hin zur Parallelkarriere in Vorständen und Führungspositionen
- Verbindung von Beruf und öffentlichem Ehrenamt

*Die Qual der Wahl: Richter, Jugendarbeit, Arbeit in Kammern, berufliche Interessenvertretung, Kommunalpolitik, Aufsichtsrat & Co, Katastrophenschutz, Rettungsdienste, Arbeit in Umwelt und Natur, Arbeit im Bildungsbereich, kirchliche Ehrenämter, Sport, ...
Leitung
Zeitraum/Uhrzeit
Di. 01.10.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Anzahl der Tage
1 Tage
Unterrichtsstunden
2 UE
Teilnehmeranzahl
min. 1, max. 99 Personen
Gebühr
0,00 EUR , Kursgebühr kann nicht ermäßigt werden


Kursort(e)

Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Aufzählungszeichen Kurstage  Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Zurück zur Übersicht