Volkshochschule Kleve
Wilhelm Frede

für die Städte Kleve, Emmerich, Kalkar und Rees
sowie die Gemeinden Bedburg-Hau und Kranenburg

Details zum Kurs R611053 (Vor Ort: Klever Kinos im Tichelpark)


Kursnummer
R611053
Titel
Vor Ort: Klever Kinos im Tichelpark
Status
Anmeldung möglich 
Info
Das Tichelpark-Kino ist ein fester Bestandteil des Freizeitangebotes der Kreisstadt Kleve und wird auch von den benachbarten Städten frequentiert. In Zeiten, in denen man sich als Filmfan mit bis zu fünfzehn Filmstarts pro Woche beschäftigen kann, bemühen sich die Filmtheaterbetriebe Tichelpark GmbH in den acht in Kleve zur Verfügung stehenden Kinosälen, jede Woche ein ausgewogenes Programm zu spielen. So wird überwiegend der sogenannte "Mainstream" bedient, da diese Art Film in Kleve am meisten frequentiert wird. Zum Ausgleich wurde u.a. die Filmreihe "Film am Mittwoch" geschaffen, deren Programm in der Hauptsache das Filmkunst- bzw. Arthouse-Publikum berücksichtigt.

Nach einer Begrüßung und der Vorstellung des Kinos bietet dieser Termin einen Rundgang durch die Kinosäle und die Foyers, auch der Vorführraum des Kino 1 und die Kinosäle 6 bis 8 werden besichtigt. Dazu gibt es eine Einführung in die digitale Vorführtechnik. Anschließend wird ein kurzer Film gezeigt, der das dreidimensionale Kino demonstriert.
Leitung
Zeitraum/Uhrzeit
Mi. 11.03.2020, 14:30 Uhr - 15:30 Uhr
Anzahl der Tage
1 Tage
Unterrichtsstunden
1 UE
Material / mitzubringen
Mindestalter 16 Jahre!
Teilnehmeranzahl
min. 10, max. 20 Personen
Gebühr
5,00 EUR , Gebühr ermäßigbar
Anmeldeschluss
27.02.2020


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Aufzählungszeichen Kurstage  Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Zurück zur Übersicht