Volkshochschule Kleve
Wilhelm Frede

für die Städte Kleve, Emmerich, Kalkar und Rees
sowie die Gemeinden Bedburg-Hau und Kranenburg

Details zum Kurs R961330 (Dordrecht und Biesbosch - Hollands älteste Stadt und schönstes Naturgebiet)


Kursnummer
R961330
Titel
Dordrecht und Biesbosch - Hollands älteste Stadt und schönstes Naturgebiet
Status
Anmeldung möglich 
Info
Die Tagestour beginnt in typisch holländischer Manier mit einer Tasse Kaffee auf dem Groothoofd, dem malerischen Platz an der Kreuzung der drei Flüsse Merwede, Noord und Oude Maas. Hier, an der Wasserfront der Altstadtinsel mit über 1000 Baudenkmälern, genießt man eine atemberaubende Aussicht auf den meist befahrenen Wasserweg der Niederlande. Nach einem kurzen Spaziergang ist das Haus van Gijn zu erreichen, ehemaliges Wohnhaus eines Bankiers und Sammlers, in dem man mit größten Vergnügen eintauchen kann in das bürgerliche Leben vor 150 Jahren. In der Mittagspause kann man auf eigene Faust durch Dordrecht schlendern und entspannt die Stadt erleben, die an jeder Ecke Geschichte atmet. Am Nachmittag geht es mit dem Wasserbus zum Hollandsche Biesbosch Besucherzentrum. Das sumpfige Binnendelta ist Europas größtes Süßwasser-Gezeitengebiet mit einer besonders vielfältigen Flora und Fauna. Auf der einstündigen Rundfahrt mit dem Flüsterboot lässt sich die Natur hautnah erleben. Der Tag wird abgeschlossen in einem bereits in den Vorjahren getesteten Restaurant mitten im historischen Zentrum (Abendessen à la Carte mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis nicht im Reisepreis enthalten.).
Leitung
Zeitraum/Uhrzeit
Mi. 03.06.2020, 08:45 Uhr - 21:30 Uhr
Unterrichtsstunden
3 UE
Teilnehmeranzahl
min. 25, max. 35 Personen
Gebühr
82,65 EUR , Kursgebühr kann nicht ermäßigt werden
Information / Beratung
Thomas Ruffmann, Telefon 0 28 21 / 84-718, E-Mail: thomas.ruffmann@kleve.de
Anmeldeschluss
11.05.2020


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Aufzählungszeichen Kurstage  Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Zurück zur Übersicht