Volkshochschule Kleve
Wilhelm Frede

für die Städte Kleve, Emmerich, Kalkar und Rees
sowie die Gemeinden Bedburg-Hau und Kranenburg

Kalender

Veranstaltungen am 27.09.2019:

Seite 1 von 1

Q133015 Zuhause in den NiederRheinLanden

Seminar mit Exkursionen zu Geschichte, Gegenwart und Zukunft in den Niederlanden und Deutschland.
Unsere niederrheinisch-niederländische Region kennt auf beiden Seiten viele Gemeinsamkeiten, aber auch überraschende Unterschiede. Auf Schritt und Tritt gibt es viel Unbekanntes im scheinbar Bekannten zu entdecken. Am ersten Vormittag werden alle Exkursionsthemen und Ziele in einer Einführung im Saal vorgestellt; dann folgen drei Exkursionsvormittage und eine Ganztagsexkursion. Erster Termin in: Evang. Stiftung, Kolpingstr. 12, Aula.
Wer bisher nicht dabei war, kann problemlos mitmachen; Neugier ist die einzige Teilnahmevoraussetzung. Die Anreise (meist mit PKW-Fahrgemeinschaften) ist nicht Teil der Veranstaltung und geschieht auf eigene Gefahr. Cees Pot hat als Lehrer in den Niederlanden gearbeitet und ist Museums- und Reiseführer, u.a. für das Befreiungsmuseum in Groesbeek und die VHS. 

Zeitraum: Fr. 27.09.2019 - Fr. 08.11.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Q133019 "Heilsame Architektur"- Therapieren statt verwahren

Die LVR-Klinik Bedburg-Hau ist heute eine der größten Einrichtungen in NRW zur Behandlung, Betreuung und Pflege psychisch und neurologisch erkrankter Menschen. Die ca. 100 Gebäude der Klinik liegen in einem etwa 80 ha großen wald- und parkartigen Gelände mit einem dichten, teilweise sehr altem Baumbestand, Rasenflächen und Blumenbeeten. Zum Zeitpunkt der Eröffnung im Jahr 1912 war die 8. Provinzial Heil- und Pflegeanstalt eine der größten Kliniken in Europa. Heute fasziniert sie als einzigartiges - offen zugängliches Architekturensemble. In der Siedlungs-Architektur der Klinik spiegelt sich ein für die damalige Zeit neuer humaner und der Fürsorge gewidmeter Therapieansatz für psychisch Erkrankte. Auf dem Rundgang erfährt die Gruppe vieles zur Geschichte und Gegenwart der Klinik. Nach einer Pause mit Getränken und kleinem Imbiss folgt zum Abschluss ein Besuch des Museums zur Geschichte der Psychiatrie.
Eine Exkursion in Kooperation mit dem Kulturraum Niederrhein e.V./Museumsnetzwerk Niederrhein im Rahmen des Programms "Neuland". Anreise privat, mit ÖPNV möglich, Treffpunkt: Bahnhof Bedburg-Hau, Saalstraße 2 

Termin: Fr. 27.09.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Q433015 Pilates und mehr

Jede Pilatesstunde beginnt mit fünf alten tibetanischen Energieübungen. Diese gymnastischen Übungen steigern die Gesundheit und Vitalität, weil sie den Energiefluss im Körper anregen. Außerdem wirken sie, wie die Pilatesübungen auch, mobilisierend und kräftigend. Das Pilates-Training ist sanft und ganzheitlich, viele Übungen haben ihren Ursprung im Yoga. Das Ziel ist ein beweglicher, aufrechter und kraftvoller Körper. Bei der langsamen Gymnastik ist die bewusste Wahrnehmung der Bewegung und Atmung sehr wichtig. Oft sind es mentale Bilder, mit denen die Übungen angeleitet werden. Alle Bewegungen werden unter Aktivierung der Bauch- und Beckenbodenmuskeln durchgeführt. Besonders intensiv werden die tiefliegenden Muskelgruppen rund um die Wirbelsäule trainiert. Somit vermittelt dieser Kurs Übungen für ein ausgezeichnetes Rücken- und Haltungstraining und zudem die Möglichkeit, vom Alltag abzuschalten und zu entspannen. Die gelernten Übungen können und sollten Sie auch außerhalb des Kurses durchführen. 

Zeitraum: Fr. 27.09.2019 - Fr. 31.01.2020


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Q733080 English conversation in the morning B1

Sie möchten sich gerne aktiver an Gesprächen und Diskussionen in englischer Sprache beteiligen? Sie fühlen sich aber unsicher in der Grammatik, manchmal fehlen Ihnen die richtigen Wörter? In diesem Kurs besprechen Sie aktuelle Themen und lesen Texte von allgemeinem Interesse. Dabei erweitern Sie Ihren Wortschatz, lernen flüssiger zu sprechen und räumen nebenbei grammatikalische Stolpersteine aus dem Weg.
Das Unterrichtsmaterial wird vom Kursleiter gegen Kostenbeteiligung zusammengestellt. 

Zeitraum: Fr. 27.09.2019 - Fr. 20.12.2019


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Seite 1 von 1

Kontakt

VHS Kleve

Hagsche Poort 22

47533 Kleve


Tel.: 02821 84-777

Fax.: 02821 84-720

E-Mail: vhs@kleve.de